FUNKSYSTEM SUPERCOM

Komponenten zum STX-Funksystem (433 MHz) und wM-Bus/OMS-Funksystem (868 MHz)

 

Systemkomponenten mobile Auslesung

Systemkomponenten stationäre Auslesung

Funkmodule für Wasserzähler

Funkmodule für Rauchwarnmelder

 

 

 

SYSTEMKOMPONENTEN MOBILE AUSLESUNG

TOOLS SUPERCOM

Auslesesoftware für die mobile Funkablesung

  • Intuitive und benutzerfreundliche Software zum mobilen Fernauslesen von Geräten mit bidirektionalem STX-Funk, wM-Bus und OMS
  • Mobile Auslesung erfolgt über die Funkmodems Supercom 636 (STX Funk) und Supercom 637 (wM-Bus OMS) via Bluetooth-Schnittstelle
  • Lauffähig auf PC, Tablet oder Smartphone entweder unter Windows oder Android
  • Die Software ermöglicht die Erstellung von Ablese-Routen und die Parametrisierung von Geräten über den STX-Funk.
  • Verschiedene Datenformate erlauben den Direktimport in vorhandene Abrechnungssoftware

Supercom 636

Funkmodem zur mobilen Auslesung über STX-Funk (433 MHz)

  • Mobiles, bidirektionales Daten-Auslesesystem in Verwendung mit der Auslese- und Parametriersoftware Tools Supercom
  • Geeignet für den Anschluss an einen Laptop, Tablet oder Smatphone mit Bluetooth-Schnittstelle
  • Robustes Industriegehäuse, Schutzklasse IP65
  • Wiederaufladbar über USB

Supercom 637

Funkmodem zur mobilen Auslesung über w-MBus OMS Funk (868 MHz)

  • Mobiles Daten-Auslesesystem in Verwendung mit der Auslese- und Parametriersoftware Tools Supercom
  • Funkempfänger 868 MHz
  • Geeignet für den Anschluss an einen Laptop, Tablet oder Smatphone mit Bluetooth-Schnittstelle
  • Robustes Industriegehäuse, Schutzklasse IP65
  • Aufladbar über mitgeliefertes Ladegerät

SYSTEMKOMPONENTEN STATIONÄRE AUSLESUNG

Zentrale 646

Stationäre Datenzentrale für den STX Funk (433 MHz)

  • Zur permanenten Installation im Gebäude
  • Empfängt und speichert Verbrauchsdaten von wM-Bus und OMS Funk Messgeräten
  • Sammelt die Funkdaten von bis zu 1’000 funkfähigen Verbrauchszählern
  • Auslesung der gesammelten Daten über die lokalen Schnittstellen Opto-Kopf, RS-232, USB, M-Bus oder GSM/GPRS möglich
  • Übertragung der gesammelten Daten über GSM, GPRS, EDGE, UMTS/HSPA+ an FTP Server
  • Stromversorgung mit vor Ort austauschbarem Lithium-Batteriepack
  • Schutzklasse IP 65

Zentrale 647

Stationäre Datenzentrale für den wM-Bus OMS Funk (868 MHz)

  • Zur permanenten Installation im Gebäude
  • Empfängt und speichert Verbrauchsdaten von wM-Bus und OMS Funk Messgeräten
  • Speicherkapazität bis zu 58‘000 Funktelegramme
  • Übertragung der gesammelten Daten über GSM, GPRS, EDGE, UMTS/HSPA+ an FTP Server
  • Auslesen der gesammelten Daten auch über USB Interface direkt aus der Datenzentrale
  • Stromversorgung mit vor Ort austauschbarem Lithium-Batteriepack
  • Schutzklasse IP 65

Repeater 656

Repeater für den STX Funk (433 MHz)

  • Ermöglicht die Erweiterung des Funksignals der Zentrale Supercom 646
  • Kaskadierung von bis zu 6 Repeatern in Serie in einem Netzwerkast, bis zu 6 Netzwerkäste pro Zentrale möglich
  • Jeder Repeater kann die Daten von bis zu 500 funkfähigen Verbrauchszählern übertragen.

FUNKMODULE FÜR WASSERZÄHLER

Die nachrüstbaren, batteriebetriebenen Funkmodule werden mit verschiedenen Wasserzählermodellen kombiniert und erfassen, speichern und übermitteln Status- und Verbrauchswerte.

Funkmodul 580

Modul für den STX Funk (433 MHz)

  • Nachrüstbares Funkmodul, passend auf Wasserzähler vom Typ Elster MO-A und MOZ-A sowie für den Elster-Picoflux EV-A.
  • Das bidirektionale STX Funksystem erlaubt das Auslesen der Verbrauchsdaten mit dem mobilen Auslesegerät 636 oder der Funkzentrale 646.
  • Mit elektronischer Gehäuse-Öffnungserkennung
  • Speichert 15 Monatswerte

 

Funkmodul 581

Modul für den STX Funk (433 MHz)

  • Nachrüstbares Funkmodul, passend auf Wasserzähler vom Typ Modularis
  • Das bidirektionale STX Funksystem erlaubt das Auslesen der Verbrauchsdaten mit dem mobilen Auslesegerät 636 oder der Funkzentrale 646.
  • Mit elektronischer Gehäuse-Öffnungserkennung
  • Speichert 15 Monatswerte

Funkmodul 582

Modul für den STX Funk (433 MHz)

  • Nachrüstbares Funkmodul, passend auf Wasserzähler vom Typ Elster S110 PICOFLUX EF und M140 MODULMETER MOF.
  • Das bidirektionale STX Funksystem erlaubt das Auslesen der Verbrauchsdaten mit dem mobilen Auslesegerät 636 oder der Funkzentrale 646.
  • Mit elektronischer Gehäuse-Öffnungserkennung
  • Speichert 15 Monatswerte

Funkmodul 583

Modul für den STX Funk (433 MHz)

  • Nachrüstbares Funkmodul, passend auf Allmess Wasserzähler.
  • Das bidirektionale STX Funksystem erlaubt das Auslesen der Verbrauchsdaten mit dem mobilen Auslesegerät 636 oder der Funkzentrale 646.
  • Mit elektronischer Gehäuse-Öffnungserkennung
  • Speichert 15 Monatswerte

Funkmodul 587

Modul für den wM-Bus OMS Funk (868 MHz)

  • Unterstützt den Standard wM-Bus gemäss OMS vollständig
  • Für Wasserzähler des Typs Modularis konzipiert
  • Ohne Verletzung der Eichung nachrüstbar
  • Jedes OMS fähiges Auslesegerät kann die Daten des Funkmoduls 587 auslesen

Funkmodul 541

Modul für den STX Funk (433 MHz)

  • Batteriebetriebener Funk-Pulsadapter mit wahlweise ein oder zwei Impulseingängen.
  • Speichert die Verbrauchswerte für ein oder zwei Messgeräte auf Basis der Impulse ab und übermittelt die Daten via bidirektionalem Funk an eine Zentrale oder ein mobiles Auslesegerät.
  • Geeignet zur Fernauslesung aller Messgeräte (Wasser, Gas, Strom) mit Pulsausgang.

FUNKMODULE FÜR RAUCHWARNMELDER EI650FA

Die nachrüstbaren Funkmodule machen Ihre Rauchwarnmelder bereit zur Ferninspektion.

Funkmodul 323

Modul für den STX Funk (433 MHz)

  • Das batteriebetriebene Funkmodul 323 mit bidirektionalem Funk kann ohne Beeinträchtigung der Funktion des Rauchwarnmelders in Meldertypen EI650FA nachgerüstet werden.
  • Melderdaten werden im Funkmodul gespeichert und können über ein mobiles Auslesegerät oder eine stationäre Funkzentrale ausgelesen werden.

Funkmodul 327

Modul für den wM-Bus OMS Funk (868 MHz)

  • Das batteriebetriebene Funkmodul 323 mit unidirektionalem w-MBus/OMS-Funk kann ohne Beeinträchtigung der Funktion des Rauchwarnmelders in Meldertypen EI650FA nachgerüstet werden.
  • Melderdaten werden im Funkmodul gespeichert und können über ein mobiles Auslesegerät oder eine stationäre Funkzentrale ausgelesen werden.
Druckversion Druckversion | Sitemap

 

Kontakt:

Entec Messtechnik GmbH

Hebelstr. 1

79379 Müllheim

 

Tel. 07631 1811-0, Fax 07631 1811-18

 

Copyright 2019 Entec Messtechnik GmbH